dAS pARFUM

Endlich ist er da. Auf den Film hab ich ein halbes Jahr gewartet: Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders
Da haben Bernd Eichinger und Tom Tykwer ein gutes Gespür bewiesen. Ganz nah an der Romanvorlage von Patrick Süskind gehalten, haben sie da einen genialen Film hingezaubert. Vor allem ist Ben Whishaw fantastisch in der Rolle des Zecks. Also ab dem 14. September im Kino. aNSEHEN!!

Und lasst mich voraus sagen: Rote Haare werden der Renner im Winter 2006

Advertisements

5 Gedanken zu “dAS pARFUM

  1. Wuhu, rote Haare sind spitze. Und Das Parfum auch. EIgentlich sollte ich noch mal lesen. HAb das Dingen mal mit zwölf/13 im Urlaub gelesen. Und nicht alles verstanden, würde ich sagen.
    Und der 14. ist auch spitze. Denn ab dem Tag darf man mir nachträglich zum Geburtstag gratulieren…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s