OKTOBER 2005

ein moin moin

So, da bin ich nach langer Abstinenz mal wieder in meinen „Blog-Räumlichkeiten“ unterwegs. Schön gemüdelich hier. Tja mein Leben hat sich in den letzten Monaten doch rapide geändert – Ortswechsel – Beziehungsende – ETC.. Deshalb habe ich wahrscheinlich mal wieder das Bedürfnis etwas in den weiten des ewigen Internets zu hinterlassen. Tja das Leben geht manchmal seltsame Wege

25.10.05 17:08

wieder ein Mittwoch…

ein ganz normaler Tag? Nein… Heute stehen neue Herausforderungen an. Bin mal gespannt, ob ich den Ansprüchen gerecht werde. Morgen wird auch sehr aufregend. Und morgen abend wird hier „gerockt“… Sehr schön … der Wodka steht schon kalt und freitag hab ich frei. Wunderbar!

26.10.05 13:02

trotz grummellaune…freude auf den abend

Ich hab zu wenig gepennt und deswegen bin ich ein bissel grummelig Nicht sonderlich förderlich für einen gescheiten Arbeitstag. Ich hoffe ich gehe keinem auf den S…! Wenigstens steht wahrcheinlich schon mein Wodka kalt und RedBull liefern die Gäste heute abend mit…hehehe Muntermacher!! Ich hoffe ihr da draußen seid ausgeschlafen und genießt die sonnigen Strahlen…..
27.10.05 15:42

das Leben besteht zu 70 Prozent aus Arbeit in den restlichen 30 Prozent versucht man mit Hochdruck Freizeit/Spaß zu haben……was noch stressiger ist als arbeiten!!
31.10.05 15:24