nOCH 7 sTUNDEN… fAN-fANTASTISCH

Bald gehts los! Ich bin schon ganz zappelig und mein Körper streut Unmassen an GLückshormonen aus.

mODUS: freude über Vorfreude

Advertisements

kASSEN-fLIRT

Das sind die schönen kleinen Momente im Alltag: Ich betrete den Supermarkt meines Vertrauens. BLicke kreuzen sich. Mein Gehirn sagt mir:“gar nicht mal so übel“ .. an der Kasse stehe ich – wie ausversehen – hinter ihm .. er dreht sich um .. und lächelt mich die entscheidenden 2 Sekunden zu lange an .. Ich lächle zurück .. muss aber dann bezahlen [bin bestimmt wieder rot geworden] .. er packt noch ein .. ich geh an ihm vorbei und er guckt wieder .. ich verlasse den Laden und grinse über beide Backen. Schön so ein kASSEN-fLIRT.

mODUS: glücklich

kEINEN kATER

heute ist der erste Sonntagmorgen nach bestimmt 3 Monaten, an dem Ich keinen dicken Kopp habe. Kein Magengrummeln..kein im Bett abhängen. Genial! Da ich Freitag schon auf der Piste war, hab ich gestern mal einen ruhigen gemacht. Die Wohnung geputzt, Wäsche gewaschen und mit Popcorn vorm TV versackt. Sehr beruhigend, dass ich auch mal zu Hause bleiben kann und nicht wieder die Nacht zum Tag machen muss. Jetzt trink ich gerade meine zweite Tasse Kaffee und rauche meine dritte Fluppe. Ja sehr ungesund. Dafür gehts nachher wieder zum Sport. Den Kopf frei kriegen und den Körper auspowern. Freu mich jetzt schon auf die Dusche danach.
Hoffe ihr habt da draußen auch einen schönen Start in den Tag.

mODUS: sehr entspannt

54, 74, 90, 2006

Gestern noch Fussi gucken gewesen. Was für ein SPiel…genial. Die Deutschen sind doch besser als gedacht. Vielleicht wird das noch was mit dem Titel…die anderen Favoriten waren ja auch nicht der Burner. Es bleibt spannend und wir Fahren nach Berlin…jehhhhhhh
Heute ist das Wetter zwar nicht so doll, aber dafür steigt meine Laune ein wenig. Das verpatzte Wochenende ist schon fast vergessen und die nächste Party steht ja auch schon vor der Tür. Das lenkt mich bestimmt ab.

aGROMANIA

oh man meine Wenigkeit fährt gerade ne ganz üble Agro-schiene. Bin tierisch angepisst über die Männerwelt. Die labern einem ne Frikadelle ans Ohr, wie toll sie einen finden und dann kriegen sie wieder „Bindungsangst“. Dat scheint ne Volkskrankheit zu sein. Dabei will ich überhaupt keine Beziehung. Agroooooo!! Ist wirklich schade dass ich so garnix für Frauen empfinde, obwohl das wahrscheinlich nicht leichter wäre 😉 Na ja egal. Männer sind erstmal von meiner Wunschliste gestrichen…..

…. zumindestens für diese Woche

Männer und andere Sorgen

Der Montag fängt schon mal supi an. Ich kann mich kaum bewegen. Der Sportkurs am Samstag hat seine Spuren hinterlassen. Mein Arsch fühlt sich an wie eine pralle Melone und die Beine schmerzen unaufhörlich. Ich hoffe morgen gehts besser. Am Samstag bis morgens um 10h unterwegs gewesen und in einer Kiezeckkneipe versackt .. man man man. Und dann sagt mein Gegenüber mir, dass er mich gerne Wiedersehen möchte und ich sag ja und dann meldet er sich nicht. mhhhh warum fragt er mich denn dann sowas. Wenn er sich heute nicht meldet siehts wohl eher schlecht aus .. oder? Wie lange warten Männer denn und worauf? Man ey die Spezies werde ich nie begreifen. Ich hab meinen Teil erfüllt und ihm direkt sonntag morgen eine SMS geschickt..also abwarten und Tee trinken 😦