kATER

so eine Betriebsfeier ist ja wat feines…man lernt die Kollegen ja mal von einer ganz neuen Seite kennen. Aber leider wird bei solchen Veranstaltungen viel zu viel getrunken. der Weiswein und der Calvados waren seehhhhr lecker. Und so trage ich heute einen riesen Schädel durchs Büro. Oh man. ich liebe meine Maloche

mODUS: 3 liter Afelschorle griffbereit+Aspirin+Kaffee+Käsebrötchen

Advertisements

4 Gedanken zu “kATER

  1. das kenn ich doch, haben gestern durch zufall einen kleinen betriebsausflug in die kleine freiheit gemacht, waren fast 10 leute da, das war schön……. und heut abend wieder los?????

  2. REPLY:
    also, heute sommerfest, ohne sommer, morgen 13:00 den krempel wieder abbauen und dann sonntag schön die nachmittagsschicht, ich liebe es………. morgen geh ich vielleicht mal ins kino….. oder schreib ein bisschen….. mal schauen – will auch auf die couch grr

  3. Seit einem bestimmten Ereignis hasse ich Betriebsfeiern. Hat mein Leben negativ verändert. Sonst wäre ich jetzt nicht in Berlin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s