Vom Kollegen für Kollegen

>> Ein 15jähriger Junge fragt seinen Papa, ob er am Abend auf einer Party
>> Alkohol trinken darf. Sein Vater erlaubt es ihm, sagt aber er soll nicht
>> zu weit gehen.
>>
>> Am nächsten Tag, als der Junge wach wird, hat er überall blaue Flecken
>> und wundert sich, da er sich an nichts mehr erinnern kann.
>>
>> Er fragt seinen Papa: „Hast Du mich heute Nacht etwa noch verprügelt?“
>>
>>
>> Der Papa:“ Sohn! Wenn Du morgens um halb vier Sturm klingelst, dann ist
>> das ok.
>>
>> Wenn Du dann ins Badezimmer rennst und in die Badewanne kotzt, ist das
>> auch ok.
>>
>> Wenn Du mich als Zuhälter beschimpfst, ist das auch noch ok.
>>
>> Wenn Du zu Deiner Mutter Schlampe sagst, na ja, dann lass ich das noch
>> durchgehen.
>>
>> ABER wenn Du dann noch ins Wohnzimmer gehst, auf den Teppich scheißt,
>> Salzstangen reinsteckst und zu mir sagst ‚ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT
>> HIER‘ das geht zu weit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s