Akku leer …

Eigentlich ist es ja immer ein bissel komisch, wenn man morgens zur Maloche geht und der Akku schon fast am abka**en ist. Ok, also bis heute abend hält der nicht und dann bin ich „NICHT zu erreichen“. Oh mein Gott. Als ob gerade um 18:08h der Anruf meines Lebens durchklingelt. So ein Quatsch. Vielmehr ist es irgendwie befreiend, wenn der Quasselscheiß mal aus ist. Ausstellen würde ich es bewusst wahrscheinlich nicht, aber wenn der Akku halt leer ist, dann….kann ich ja nichts dafür, dass man mich nicht erreichen kann. Sollte man mal häufiger drauf ankommen lassen….und mutig mit einem Balken Akku raus ins Leben..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s