fast geschafft

Der Entschluss war schnell gefasst: KEIN HARDGASS mehr für mich. Gut so. Das mit dem gesünderen Essen und so und weniger Kaffee etc. hab ich mittlerweile schon ein paar Monate erfolgreich umgesetzt und da wird mir meine Wodka-Sperre doch nicht so weh tun, oder?! DOCH! War Freitag in der Schanze unterwegs und hab mich an meiner Carlsberg Flasche fetsgehalten. Ich mag Bier. Aber so nach 3 Stunden am Abend, schmeckt das echt nicht mehr. Vor allem weil ich irgendwann wieder auf Astra umgeschwenkt bin. Auf jeden Fall hatte ich am nächsten morgen den SCHÄDEL meines Lebens. So einen Kopf hatte ich schon ewig nicht mehr. Vielleicht sollte ich doch nach ner Alternative suchen. Oder ich vertrag das goldene Gesöff einfach nicht. seltsam. Aber wein?! den ganzen Abend. Ich hab nichts gegen Rotwein, aber nach ner Flasche gehts mir auch nicht mehr sooo gut. Tja, während ich das hier niederschreibe kommt mit in den Sinn, dass ich eventuell garkein Alk mehr anpacken sollte. Aber diesen Gedanken werde ich ganz schnell im Keim ersticken….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s